Rente mit Abschlägen

von
Lea Sophie

Bin Dezember 1948 geboren und bin 60% Schwersbehindert seit Feb.2010.
Habe 35 Jahre gearbeitet und möchte vorzeitig in Rente gehen.
Meine Frage: Wie viel % Abzüge bis 63 Jahre?

von
Skatrentner

Wenn Sie ein genaues Datum eingeben, wann die Rente beginnen soll, kann man Ihnen auch die Abschläge bekannt geben.

von
Lea Sophie

Zitiert von: Skatrentner

Wenn Sie ein genaues Datum eingeben, wann die Rente beginnen soll, kann man Ihnen auch die Abschläge bekannt geben.

Möchte ab Sept. 2010 in Rente gehen.

von
Skatrentner

Bei dieser Konstellation betragen Ihre Abschläge 4,8 %, die natürlich für die gesamte Zeit des Rentenbezuges gelten.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Lea Sophie ,

da die Regelungen der sog. Vertrauensschutzregelung nicht erfüllt sind (keine Schwerbehinderung am Stichtag 16.11.2000 ) , kann die abschlagsfreie Altersrente erst bei einem Rentenbeginn 1.1.2012 in Anspruch genommen werden. Für jeden Monat der vorherigen Inanspruchnahme erfolgt ein Abschlag in Höhe von 0,3 Prozent. Bei einem Rentenbeginn 1.10.2010 wäre der aktuelle Abschlag dauerhaft 4,5 Prozent.