< content="">

Rente-Schwerbehinderung

von
Wolfgang

Geburtsdatum 10.09.1948
Berufsanfang 01.04.1963
Schwerbehinderung 50 %

Frage
Wann kann ich in Rente gehen mit Abschlag oder ohne
Abschlag ????

Gruss
Wolfgang

von
Bechter

Selbst ist der Mann :

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/nn_23882/SharedDocs/de/Navigation/Rente/rentenbeginnrechner__node.html__nnn=true

von
Sollte

die Schwerbehinderung vor dem 16.11.2000 bestanden haben,könnten Sie sofort ohne Abzüge in die Altersrente.

Experten-Antwort

Hallo Wolfgang ,

ohne Abschlag wäre der früheste Rentenbeginn der 1.10.2008 gewesen, wenn Sie die Schwerbehinderung von mindestens 50 Prozent bereits am 16.11.2000 gehabt hätten.
Wenn die Schwerbehinderung erst nach dem genannten Stichtag anerkannt wurde, wäre der Abschlag bei gleichem Rentenbeginn 10,8 Prozent. Abschlagsfrei wäre die Rente dann erst mit dem 1.10.2011 nachdem Sie Ihr 63. Lebensjahr vollendet haben.