Rente Türkei/Rente Deutschland

von
Susi

Wenn man als Deutscher nach türkischem Recht die Arbeitstage und das Alter in der Türkei für Rentenanspruch erreicht kann man dann den Rentenanaspruch in der Türkei beantragen?auch wenn man in Deutschland lebt?

Was passiert mit dem Rentenanspruch der Arbeitszeit ,die man in Deutschland und Frankreich gearbeitet hat?Beantragt man die,wenn man das Rentenalter nach deutschem Recht erreicht hat?

von
W^lfgang

Hallo Susi,

stellen Sie einen Rentenantrag in Deutschland, werden automatisch von D/der DRV die beteiligten Auslandsstaaten informiert, um die ggf. parallel möglichen Auslandsrentensanpsrüche zu prüfen - nach deren eigenen Rentengesetzen.

Weichen die ausländischen Rentenansprüche (insbesonders die Zugangsvoraussetzungen zum Rentenbeginnalter) von D ab, müssen Sie sich bei der ausländischen Rentenbehörde erkundigen, wann/unter welchen Bedingungen dort schon vorher eine Rente gezahlt werden kann. Auch dieser Antrag fürs Ausland ist dann bei Wohnsitz in D möglich, siehe Vordruck A0011:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/Formulare/DE/_pdf/A0011.html

den jede örtliche antragsaufnehmende Behörde für die annimmt/ausfüllt.

Gruß
w.

Experten-Antwort

Hallo Susi,

sofern Sie sowohl in Deutschland als auch in einem Mitglied-oder Abkommensstaat gearbeitet haben, brauchen Sie nur einen Rentenantrag zu stellen. Dieser gilt dann sowohl für die deutsche als auch für die ausländische Rente. Der Rentenversicherer, bei dem Sie den Antrag stellen, informiert den oder die anderen ausländischen Versicherer und leitet das Rentenverfahren für Sie ein.

Damit wir alle Rentenverfahren einleiten können und Ihre Rente dann auch richtig berechnet wird, ist es wichtig, dass Sie im Rentenantrag immer die Versicherungszeiten aus allen Ländern angeben, in den Sie gearbeitet oder gewohnt haben.

Ihr in Deutschland gestellter Antrag gilt auch als Antrag auf eine entsprechende ausländische Leistung und umgekehrt, wenn Sie in mehreren Ländern Versicherungszeiten haben.

Viele Grüße / Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung