Rente und ALG1

von
Pebro

Liebe Experten,
ich gehe in drei Jahren mit nur einer Minirente von ca. 250€ in Rente. Ich bekomme glücklicherweise noch einen Job zusätzlich. Meine Frau ist dann 58 Jahre alt und hat über 40 Jahre Pflichtbeiträge gezahlt. Nun muß ich für meinen Job dann umziehen.Meine Frau möchte verständlicherweise auch mit, wird aber dort mit 58 keinen Job mehr bekommen. Frage ist, bekommt sie dann die zwei Jahre ALG1? Oder wird sie ganz oder zeitweise gesperrt?
Vielen Dank füreure Antworten, Pebro

Experten-Antwort

Hallo pebro,

leider kann und darf ich im Rahmen dieses Forums zur Rentenversicherung und Alterssicherung keine Fragen aus dem Bereich der Arbeitslosenversicherung beantworten. Ich kann Ihnen daher nur empfehlen, sich mit Ihrer Frage direkt an die zuständige Arbeitsagentur zu wenden.

von
KSC

aber das Arbeitsamt wird sich hüten heute eine Aussage zur Situation in 3 Jahren zu machen.

So bld ist hoffentlich kein öffentlich Bediensteter solche zusagen zu machen.

Da wird die lapidare Antwort lauten: kommen Sie wenn es so weit ist und dann prüfen wir den Fall nach aktueller Rechtslage.