Rente wegen Erwerbsminderung

von
Moritz

Hallo Rentenexperte,
Sie schreiben mir, dass eine Überprüfung meiner Erwerbsminderungsrente eventuell sein kann. Wenn ich in einer WfbM arbeite, bin ich automatisch voll erwerbsgemindert, habe ich in einer Broschüre der Rentenversicherung, gelesen.
Also was gibt es da dann zu überprüfen?

Moritz

von
Schade

Lesen Sie bitte die Beiträge zu Ihrem letzten Beitrag.

Darin konnten Sie lesen, dass eine Überprüfung höchst unwahrscheinlich ist.

Bitte geben Sie sich mit dieser Aussage zufrieden - eine schriftliche Bestätigung, dass Sie niemals überprüft werden, wird Ihnen keiner geben, schon gar nicht in einem Onlineforum.

Experten-Antwort

Wie von Schade nochmals erwähnt wurde ist es eher unwahrscheinlich, dass es zu einer Überprüfung kommt. Jedoch gibt es sicherlich theorethische Einzelfälle, in denen Personen – so wie Sie – in einer WfbM gearbeitet haben und deren gesundheitlicher Zustand sich dennoch verbessert hat. Wir im Forum „Ihre-Vorsorge.de“ können Ihnen eben keine Garantie geben, weil es immer theoretische Möglichkeiten geben könnte, dass zu einer Veränderung des Status kommt. Wie es allerdings in Ihrem konkreten Fall in der Praxis aussehen wird wäre rein spekulativ. Entscheidungen hierüber trifft einzig der zuständige Gutachter – nicht die Experten im Forum. Sollten Sie weiterhin unsicher sein empfehlen wir Ihnen ein persönliches Beratungsgespräch bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle in Ihrer Nähe. Erläutern Sie dort Ihre Situation. Es tut uns leid, dass wir Ihre Frage nicht abschließend beantworten können, wünschen Ihnen aber, dass zukünftig alles in Ihrem Sinne weiter geht.