Rente wegen Schwerbehinderung

von
Bernd

In letzter Zeit werde ich immer mehr mit der Aussage konfrontiert, daß ich eine Rente wegen Schwerbehinderung erst bei einem Grad der Behinderung von 60% beanspruchen kann.
Mir ist jedoch nur bekannt, daß diese Rente bereits bei einem GdB von 50% in Anspruch genommen werden kann.
Ist hier irgendeine Entwicklung an mir vorbeigegangen?

mfG
Bernd

von Experte/in Experten-Antwort

Für die Altersrente für schwerbehinderte Menschen reicht u. a. ein GdB von mindestens 50% (§ 2 Abs. 2 SGB IX) aus.