Rente wegen voller Erwerbsminderung

von
Mutti38

Hallo,
wie wird die Rente wegen voller Erwebsminderung errechnet, wenn man vor Antragstellung Arbeitslos war?

mit freundlichen Grüßen die Mutti 38

von
Nix

Es kommt ganz darauf an, was Sie in Ihrem ganzen Erwerbsleben bis zur Erwerbsminderungsrentengewährung eingezahlt haben. Eine pauschale Antwort mit den von Ihnen gemachten Angaben ist nicht möglich.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo, Mutti38,
während des Bezuges von Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld II werden von der Bundesagentur für Arbeit und der ARGE Pflichtbeiträge zur Rentenversicherung eingezahlt. Für die Höhe der zu berechnenden Erwerbsminderungsrente ist jedoch das gesamte Versicherungsleben maßgeblich.
Ausgehend vom Leistungfall der Erwerbsminderung, müssen in den letzten 5 Jahren davor mindestens 36 Monate Pflichtbeiträge vorliegen. Zusätzlich müssen Sie insgesamt mindestens 60 Beitragsmonate entrichtet haben.
Die Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung helfen Ihnen bei Fragen rund um die Rentenhöhe und Beantragung.