< content="">

Rente wegen voller Erwerbsminderung

von
Regina Grebe

Hallo, ich erhalte eine Rente wegen voller Erwerbsminderung. Meine Frage lautet nun ob ich einen 400 Euro Job in meinem erlernten Beruf annehmen darf?? Die Zeiten wären so eingeteilt das ich ca. 2,5 Std so 2-3x in der Woche arbeiten würde, ist das erlaubt?
Vielen Dank für die Beantwortung.

von
dirk

Allerdings dürfen Sie sich dann nicht wundern, wenn Ihre Rente noch einmal auf den Prüfstand kommt!

Der Sachbearbeiter könnte sich nämlich fragen, ob jemand, der 2,5 Stunden täglich arbeiten kann, nicht auch 3,0 oder noch mehr Stunden arbeiten könnte.

Und dann auch noch im erlernten Beruf?

Experten-Antwort

Hallo Regina Grebe,

neben dem Bezug einer Rente wegen voller Erwerbsminderung ist ein Hinzuverdienst von 400 EUR monatlich gestattet. Auch wenn die Beschäftigung im erlernten Beruf ausgeübt wird bestehen seitens der Rentenversicherung keine Einschränkungen. Die tägliche bzw. wöchentliche Stundenzahl ist unerheblich. Es kommt lediglich auf die Einhaltung der monatlichen Entgeltgrenze von 400 EUR an.