Rente wegen voller Erwerbsminderung

von
Emil

Meine Fragen
1) wie lange kriege ich die volle EWm.
2) wie sieht es mit Krankheiten aus zb Blindheit
3) und zuverdienst

von
-_-

Zitiert von: Emil

Meine Fragen:
1) Wie lange beziehe ich die Rente wegen voller EM?
2) Wie sieht es mit Krankheiten aus, z. B. Blindheit?
3) Wie sieht es mit Hinzuverdienst?

1) Längstens bis zum Beginn der Regelaltersrente.
2) Individuell.
3) 400,- € sind ohne Änderung der Rentenhöhe zulässig. Zwei Monate im Kalenderjahr sind Überschreitungen (Entgelt bis 800,- €) zulässig.

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo Emil,

die medizinischen Voraussetzungen für eine Rente wegen voller Erwerbsminderung sind erfüllt, wenn Sie wegen Krankheit oder Behinderung nicht mehr als drei Stunden täglich arbeiten können. Der Rentenversicherungsträger prüft dies anhand ärztlicher Unterlagen. Eventuell werden weitere Gutachten angefordert oder Untersuchungen durchgeführt um Ihr verbliebenes tägliches Leistungsvermögen festzustellen.

Erhalten Sie eine unbefristete Erwerbsminderungsrente, erhalten Sie diese ohne zeitliche Einschränkung bis zum Beginn des Regelaltersgrenze (Vollendung des 65. bzw. zukünftig 67. Lebensjahres). Evtl. erfolgt dann eine Umwandlung in die Regelaltersrente von Amts wegen oder Sie müssen dann noch den formellen Antrag stellen.

Der Hinzuverdienst beträgt bis zum erreichen der Regelaltersgrenze monatlich 400,00 Euro. In jedem Kalenderjahr können Sie in zwei Monaten (ohne Rentenkürzung) die Hinzuverdienstgrenze von 400,00 Euro bis zum doppelten Betrag überschreiten.