rentenanpassung

von
heda

Werden die Renten zum 01.07.2009 im Westen mit 2,75 % erhöht oder mit 1,0241 % ???

von
Öha

"10 von 100 Menschen verstehen nichts von Prozent-Rechnung - das sind mehr als 17%!" (Otto Waalkes)

Rechnerisch wird sich der aktuelle Rentenwert um 2,41% erhöhen - die dazu gehörige Rentenformel ist aber etwas komplizierter! Netto kommt noch etwas mehr raus, weil der KV-Beitrag zudem gesenkt wird. (Achtung: die ersten KK planen schon mit den 8 EUR-Zuschlag! - Sonderkündigungsrecht beachten (außer Sie haben einen Wahltarif abgeschlossen!))

Experten-Antwort

Hallo Heda,

die Brutto-Renten erhöhen sich um 2,41 %. Den neuen Betrag erhält man, indem man den alten Brutto(!!)-Betrag mal 1,0241 rechnet.

Dann sind davon noch die Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge abzuziehen.

von
heda

noch eine Frage:
Wie siehts im osten aus?

Faktor: 1,0338

Prozent: 3,38 %

ist dies richtig?

von
sonne

Giltet die Erhöhung auch für Zeitrenten?

Experten-Antwort

Ja, natürlich. Es werden alle Renten der Rentenversicherung angepasst.

von
Baldrentner

ich reche in Entgeltpunkten. Wieviel ist dann der Entgeltpunkt "wert"?

Wie ist (wenn es bleibt, wie geplant, der Eigenateil KvdR?

Dank und Gruß

von
Aha

Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrates am 12.06.2009: 27,20 EUR/EP

KV: 14,0% : 2 = 7,00 %
+ 0,9% Zuschl. = 7,90 %
+ PV (1,95% oder 2,2% - wie bisher)