< content="">

rentenanpassung

von
heda

Werden die Renten zum 01.07.2009 im Westen mit 2,75 % erhöht oder mit 1,0241 % ???

von
Öha

&#34;10 von 100 Menschen verstehen nichts von Prozent-Rechnung - das sind mehr als 17%!&#34; (Otto Waalkes)

Rechnerisch wird sich der aktuelle Rentenwert um 2,41% erhöhen - die dazu gehörige Rentenformel ist aber etwas komplizierter! Netto kommt noch etwas mehr raus, weil der KV-Beitrag zudem gesenkt wird. (Achtung: die ersten KK planen schon mit den 8 EUR-Zuschlag! - Sonderkündigungsrecht beachten (außer Sie haben einen Wahltarif abgeschlossen!))

Experten-Antwort

Hallo Heda,

die Brutto-Renten erhöhen sich um 2,41 %. Den neuen Betrag erhält man, indem man den alten Brutto(!!)-Betrag mal 1,0241 rechnet.

Dann sind davon noch die Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge abzuziehen.

von
heda

noch eine Frage:
Wie siehts im osten aus?

Faktor: 1,0338

Prozent: 3,38 %

ist dies richtig?

von
sonne

Giltet die Erhöhung auch für Zeitrenten?

Experten-Antwort

Ja, natürlich. Es werden alle Renten der Rentenversicherung angepasst.

von
Baldrentner

ich reche in Entgeltpunkten. Wieviel ist dann der Entgeltpunkt &#34;wert&#34;?

Wie ist (wenn es bleibt, wie geplant, der Eigenateil KvdR?

Dank und Gruß

von
Aha

Vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrates am 12.06.2009: 27,20 EUR/EP

KV: 14,0% : 2 = 7,00 %
+ 0,9% Zuschl. = 7,90 %
+ PV (1,95% oder 2,2% - wie bisher)