Rentenanpassung

von
Naturliebhaber

Hallo und guten Morgen.

Dieses Jahr wurden die Renten nicht erhöht.
Folgt daraus, dass der Rententräger generell
keine Bescheide verschickt? Wäre ja nachvollziehbar.
Ich benötige zur Vorlage einer anderen Behörde
einen aktuellen Rentennachweis.

Vielen dank für etwaige Auskünfte.

N.

von
Amtsschimmel

Zitiert von: Naturliebhaber
Hallo und guten Morgen.

Dieses Jahr wurden die Renten nicht erhöht.
Folgt daraus, dass der Rententräger generell
keine Bescheide verschickt? Wäre ja nachvollziehbar.
Ich benötige zur Vorlage einer anderen Behörde
einen aktuellen Rentennachweis.

Vielen dank für etwaige Auskünfte.

N.

Wo ist das Problem? Die Rentenanpassungsmitteilung des Jahres 2020 ist eben immer noch aktuell. Aktueller geht's nicht.

von
Siehe hier

Hallo Naturliebhaber,
wie auch Amtsschimmel schon sagte, ist der Bescheid von 2020 für Rentenempfänger (West) immer noch aktuell. Nur wer Rente (Ost) oder Anteile davon erhält, hat in diesem Jahr im Juli einen neuen Bescheid erhalten.
Den entsprechenden anderen Behörden, bei denen ein Rentenbescheid als Einkommensnachweis vorgelegt werden muss, ist dies aber bekannt.
Ein schönes Wochenende!

Experten-Antwort

Hallo Naturliebhaber,

eine Mitteilung über die Rentenanpassung erhalten (gesetzlich vorgesehen) nur die Rentnerinnen und Rentner, bei denen es einen Anstieg der Rente gibt.

Daher wird eine Rentenanpassungsmitteilung in diesem Jahr grundsätzlich nur an die Rentnerinnen und Rentner verschickt, die Arbeitszeiten in den neuen Bundesländern haben. Die Rentnerinnen und Rentner in den alten Bundesländern erhalten regelhaft in diesem Jahr keine Rentenanpassungsmitteilung.

Sofern Sie zu dem Personenkreis gehören, der kein Rentenanpassungsmitteilung erhält, können Sie nur die Ihnen vorliegende aktuellste Rentenanpassungsmitteilung aus dem Jahr 2020 bei anderen Behörden einreichen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung

von
Erik

Zitiert von: Naturliebhaber

N.

Hallo,
wofür steht das N. in Ihrer Anfrage?
Mit freundlichen Grüßen
Erik

von
DaVi

Hallo,
rufen Sie doch beim Service-Telefon der DRV an (0800 1000 480 00) und beantragen eine Rentenbezugsbescheinigung für den Zeitraum , den Sie brauchen, z.B. 07/2020 -lfd.

von
Ralph

Zitiert von: Erik
Zitiert von: Naturliebhaber

N.

Hallo,
wofür steht das N. in Ihrer Anfrage?
Mit freundlichen Grüßen
Erik

Echt jetzt? Wer lesen kann, ist klar im Vorteil, steht doch da, N wie Naturliebhaber!Ihre Fragen werden immer abstruser(Türke, Bio-Deutscher, SS-Siggi) Lange Weihnacht?

von
Naturliebhaber

Vielen Dank für die ausführlichen Informationen.

N.

Interessante Themen

Rente 

Hinzuverdienstgrenze fällt: Wie Rentner davon profitieren

Frührentner dürfen von 2023 an unbegrenzt dazuverdienen. Wer davon profitiert, was das in Euro und Cent bringt – die ersten Berechnungen im Überblick.

Altersvorsorge 

So sicher ist Ihre Altersvorsorge

Versicherungen, Banken oder Arbeitgeber können pleite gehen – wie sieht es dann mit dem Ersparten oder der Betriebsrente aus? Wie sicher welche...

Soziales 

So gibt es nicht nur für Rentner mehr Wohngeld

Gut 700.000 Rentner dürften 2023 erstmals Anspruch auf Wohngeld haben. Wie viel Wohngeld es bei welcher Rente gibt.

Rente 

Rente und Pflege im Todesfall: Was Erben wissen müssen

Wer in Deutschland stirbt, hat zuvor zumeist Rente oder Leistungen der Pflegeversicherung erhalten. Für Hinterbliebene und Erben ergeben sich daraus...

Altersvorsorge 

Warum Bausparen sich wieder lohnen kann

Bausparverträge werden dank niedriger Darlehenszinsen wieder attraktiver. Richtig eingesetzt, lassen sich Tausende Euro sparen.