Rentenanrechnung

von
Sonnenanbeter

Hallo,

ich bin Erwerbminderungsrentner und meine Frau bezieht Altersrente. Wir haben eine Photovoltaikanlage auf dem Dach. Der überschüssige Strom geht ins Netz. Dafür erzielen wir Einnahmen von etwa 5.000 Euro im Jahr. Müssen wir wie bei Einnahmen aus einer Nebentätigkeit mit einer Rentenkürzung rechnen?

Experten-Antwort

Wenn die Einnahmen aus der Photovoltaikanlage steuerlich als Arbeitseinkommen aus einer selbstständigen Tätigkeit beurteilt werden, gelten sie als anzurechnender Hinzuverdienst.

Sie sollten also zunächst klären, wie die Einnahmen steuerlich bewertet werden und sich dann mit der Rentenversicherung in Verbindung setzen.