Rentenanspruch

von
basketmicha

Sehr geehrte Damen und Herren!
Ich hab eine Frage. Ich bin jetzt 28 Jahre alt, habe nicht ganz 13 Jahre in Deutschland in die Rentenversicherung eingezahlt. Am 01. August fange ich in Österreich an zu arbeiten, verliere ich dadurch meinen Rentenanspruch in Deutschland? Muss ich irgendetwas beachten, wenn ich jetzt dann in Österreich zu arbeiten anfange?

Vielen Dank für Ihre Bemühungen im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen
Basketmicha

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo basketmicha,
keine Angst, Sie verlieren den bisher erworbenen Rentenanspruch bei einem Verzug nach Österreich nicht. EWG-Verordnungen, Sozialversicherungsabkommen oder auch andere Verträge regeln wie und in welchem Umfang in verschiedenen Ländern zurückgelegte Zeiten angerechnet werden. Sollten Sie in Ihrem Falle ganz gezielte Fagen zur Beschäftigung in Österreich habe sollten Sie Kontakt aufnehmen mit:
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
81729 München
Telefon 089 6781-0
Telefax 089 6781-2345
oder
Verbindungsstelle für Österreich
http://www.deutsche-rentenversicherung-bayernsued.de