< content="">

Rentenanteile zurück bekommen ?

von
stephan

Ein Kollege hat mir gesagt, dass ich, sollte meine geschiedene Ehefrau vor mir sterben, meine an sie , beim durchgeführten Versorgungsausgleich abgetretenen Rentenansprüche vom Rententräger zurück fordern kann. Ist das richtig?

Experten-Antwort

Ihre Rente wird nicht aufgrund des Versorgungsausgleichs gekürzt, wenn Ihr früherer Ehepartner gestorben ist und selbst höchstens 36 Monate Rente aus den im Versorgungsausgleich erworbenen Anrechten erhalten hat.

von
W*lfgang

Ergänzend:

In diesem Merkblatt der DRV (Seite 43 ff.) ist alles erklärt:

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/cae/servlet/contentblob/232674/publicationFile/52252/geschiedene_ausgleich_rente.pdf

Gruß
w.