Rentenantrag

von
Sechziger

Hallo Experte,
Ich bin im Sept.1948 geboren,und möchte
zum 01.10.2011 mit 63 Jahren mit Abzug
in Rente. Meine Frage : wann muß der Antrag gestellt werden und muß der Arbeitgeber zustimmen,bzw informiert werden.
Für eine Nachricht Danke im voraus.
Mfg
Sechziger

von
Skatrentner

Hallo Sechziger, wenn Ihr Rentenkonto geklärt ist sollte der Rentenantrag so ca. Mitte/Ende Juni 2011 gestellt werden.

Eine Zustimmung des Arbeitgebers ist nicht erforderlich. Ob Sie ihn informieren ist Ihre persönliche Angelegenheit, sollte aber aus Gründen der Fairniss schon gemacht werden da ja Ihr AG sich evtl. nach einem neuen Mitarbeiter umschauen muss.

Experten-Antwort

Der Antrag auf Altersrente sollte etwa drei Monate vor Erreichen der Altersgrenze bzw. vor dem gewünschten Rentenbeginn gestellt werden. Der Zustimmung des Arbeitgeber bedarf der Antrag auf Altersrente nicht. Unbeschadet dessen sollte der Arbeitgeber aber über die Antragstellung informiert werden. Von einer Informationspflicht nach dem Gesetz weiß ich zwar nichts; diese könnte sich aber aus Bestimmungen des jeweiligen Arbeits- oder Tarifvertrages ergeben. Denkbar ist im Übrigen auch, dass das Arbeitsverhältnis hier zum Zwecke der Inanspruchnahme einer vorzeitigen Altersrente durch den Arbeitnehmer ausdrücklich gekündigt werden muss, dass es insoweit also keinen Automatismus (Aufhebung des Arbeitsverhältnisses durch Bewilligung einer Altersrente) gibt.