Rentenantrag

von
gast 59

Was geschied wenn im Rentenantrag
nicht angegebe wird das eine Unfallversicherung abgefunden wurde.

Experten-Antwort

Hallo gast 59,

im Rentenantrag wird ausdrücklich nach abgefundenen Unfallrenten gefragt. Wenn Sie hier mit "nein" geantwortet haben, haben Sie also falsche Angaben gemacht. Sollte der RV-Träger von der abgefundenen Unfallrente erfahren, wird es voraussichtlich zur Rückforderung kommen (sofern nicht der Abfindungszeitraum bereits abgelaufen ist oder aus anderen Gründen gar keine Anrechnung erfolgen muss).