Rentenantrag aus Selbständigkeit heraus möglich?Vorher 24Jahre einbezahlt!

von
Helmutd

Guten Tag.

Ich (40, BJ 1970, single) bin seit 8 Monaten Selbständig. Zahle nicht in die gesetzl. Rentenversicherung ein. Jedoch in die gesetzl. Krankenversicherung.
Zuvor war 8 Monate arbeitslos. Davor habe ich 24 Jahre lang ununterbrochen in die gesetzl. Rentenversicherung einbezahlt.

Meine wichtige Frage:
Kann ich während der Selbständigkeit (im 8ten Monat) einen Rentenantrag wg. Erwerbsunfähigkeit stellen?
Während der Bearbeitungszeit würde ich wohl wieder in die arbeitslosigkeit fallen bzw. in Arbeitsunfähigkeitsstatus fallen, da ich ja mein Gewerbe nicht weiterführen kann.

Wie schaut es mit einer Reha während meiner Zeit als Selbständigkeit?

Oder wie wird das geregelt?

Danke
Helmut

von
-_-

:P

Zitiert von: Helmutd

Kann ich während der Selbständigkeit einen Rentenantrag wegen Erwerbsminderung stellen?

Wie schaut es mit einer Reha während meiner Zeit als Selbständigkeit aus?


Wenden Sie sich an eine der Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung. Dort kann man Sie umfassend beraten und die ggf. erforderlichen Anträge entgegennehmen.

Adressen und Telefonnummern nach Eingabe Ihrer Postleitzahl hier:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/de/Navigation/Beratung/beratungsstellen/Yellowmap_node.html

Termin online selbst buchen hier:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/sid_B92DE7FF4BEA3645311A943905A5FD29.cae03/SharedDocs/de/Navigation/Beratung/Online_node.html

Die Reha-Servicestellen finden Sie hier:
http://www.reha-servicestellen.de/

von Experte/in Experten-Antwort

Ein Rentenantrag wegen Erwerbsminderung kann jederzeit während Ihrer selbständigen Tätigkeit gestellt werden. Vereinbaren Sie bitte wie von -_- empfohlen einen Beratungstermin in einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung. Man kann Ihnen dort die Voraussetzungen für eine Erwerbsminderungsrente (medizinische und versicherungsrechtliche) näher erläutern und bereits eine Aussage über die Höhe der Rente treffen .Gleichzeitig wird das Thema Reha mit Ihnen besprochen.