Rentenart

von
Erich

Hallo, meine Situation; bekomme seit 1.4. 2010 volle Erwerbsminderungsrente befristet bis 31. 8. 2012, werde im August 2011 60 Jahre alt und habe einen Grad der Behinderung von 50%. Meine Frage ist, soll ich jetzt zum 1. 9. 2011 einen Antrag auf Altersrente wegen Schwerbehinderung stellen, oder bis ins Jahr 2012 warten. Was wäre günstiger für mich. Vielen Dank im voraus für Antworten.

von
KSC

Das kann Ihnen keiner im Forum beantworten, weil keiner Ihre Daten kennt.

Aber ist doch ganz einfach: richten Sie genau diese Frage an Ihren RV Träger, dann wird der Ihen mitteilen, wie hoch die Altersrente ab September wäre (wahrscheinlich identisch mit der EM Rente und wahrscheinlich ändert sich auch 2012 nichts daran).

von Experte/in Experten-Antwort

Dem Beitrag von KSC wird zugestimmt.

Fordern Sie einfach von Ihrem Rentenversicherungsträger eine entsprechende Rentenauskunft an.

von
Anita

Schreiben Sie den Rententräger an und bitten um eine Probeberechnung (habe ich auch gerade, in ähnlicher Situation). Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, gibt es angeblich keine Nachteile bei derUmwandlung, außer dem Etikett "Alters"rente natürlich.