Rentenbeiträge bei Pflege eines Angehörigen

von
Angela

Muss durch die Pflegeperson eine separater Antrag an die RV gestellt werden bzw. geht "alles seinen Gang", sobald die Pflegekasse die Beiträge einzahlt.
Wielange muss man pflegen, um Rentenbeiträge zu erhalten?

von Experte/in Experten-Antwort

Ein Antrag auf Versicherungspflicht und Beitragszahlung braucht nicht extra gestellt zu werden. Die Beiträge sind durch die Pflegekasse an den Rentenversicherungsträger zu zahlen, sobald die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen. Zu diesen Voraussetzungen gehört aber keine bestimmte Mindestpflegedauer (also nicht mindestens einen Monat o. ä.). Allerdings wird die Pflegekasse die notwendigen Angaben zur Durchführung der Rentenversicherungspflicht vorab über einen Fragebogen ermitteln.