< content="">

Rentenbeiträge bei Pflege

von
Vogel

Bei Pflege eines Angehörigen werden in die Rentenkasse Beiträge von der Pflegekasse eingezahlt. Ist dies auch der Fall, wenn man bereits eine Rente (Altersrente oder Erwerbsminderungsrente) erhält?

Experten-Antwort

Wenn Sie Bezieher einer Altersvollrente sind, sind Sie ab diesem Zeitpunkt versicherungsfrei, d.h. Beiträge aufgrund der Pflege eines Angehörigen fallen dann nicht mehr an.
Anders ist es bei dem Bezug einer Erwerbsminderungsrente. Hier besteht keine generelle Versicherungsfreiheit, so dass die Pflegekasse bei Vorliegen der Voraussetzungen für die Versicherungspflicht wegen Pflege Beiträge einzahlt. Diese Beiträge werden aber erst bei dem späteren Bezug einer Altersrente berücksichtigt.

von
Vogel

Vielen Dank für die Antwort! Ich hätte aber noch eine Frage: Handelt es sich denn bei der Altersrente für schwerbehinderte Menschen um eine solche Altersvollrente?

von
Amadé

Auch bei der von Ihnen genannten Altersrente wegen Schwerbehinderung zahlt die Pflegekasse NICHTS, es sei denn Sie beantragen ein TEIL-Rente. Ob sich der Verzicht auf einen Teil der Altersrente lohnt, lassen Sie sich am besten in einer Auskunfts- und Beratungsstelle ausrechnen (Verhältnis von Rentenverlust zum Mehr an Alters(VOLL)Rente nach dem möglichen Ende der Pflegetätigkeit.

Vorsicht! Den Pflegekassen ist der oben geschilderte Sachverhalt oft nicht bekannt. Die stellen -rechtswidrig- die Beitragszahlung leider oft auch bei eine Teil(Alters)Rente ein.

von
Amadé

Sollten Sie Steuern auf Ihre Gesamteinkünfte zahlen müssen, könnte ein Verzicht auf einen Teil der Altersente die zu zahlende Steuerschuld drücken.

Renditeberechnungen lassen Sie aber bitte nur von autorisierten Fachleuten vornehmen (Steuerberater, Lohnsteuerhilfeverein oder Eigenberechnung per Steuer-CD).

Experten-Antwort

Eine Altersrente für schwerbehinderte Menschen kann sowohl als Altersvollrente als auch als Teilrente gezahlt werden. Bei dem erteilten Rentenbescheid ist aus den ersten Seiten ersichtlich, ob eine Voll- oder Teilrente gezahlt wird.