Rentenbeiträge Pflege Angehöriger

von
yyy

Guten abend, folgende Situation: Meine Mutter ist an Krebs erkrankt. Es erfogt palliative Therapie. Sie bedarf sozusagen einer Rundumbetreung/24h Bereitschaft. Zu mir: Derzeit Hartz 4, bis Ende 2013 befristet voll erwerbsgemindert. zZt. Status ungeklärt, Antrag auf Reha/Teilhabe ist gestellt
Diese Pflege würde ich von Montags -Freitags übernehmen. Auf Hartz4 müßte ich verzichten wg. Nichteinhaltung der Ortsanwesenheitspflicht. Von meiner Mutter würde ich 780 Euro erhalten (Krankenkasse,Miete,Wohnung,Kosten) nicht als Gehalt sondern Schenkung/monatl. Wäre dies so möglich und erfülle ich die Vorraussetzungen,um Rentenbeiträge an die DRV durch die Pflegeversicherung meiner Mutter zu erhalten?

von
???

Das werden Sie wohl mit der Pflegekasse abmachen müssen.

von Experte/in Experten-Antwort

Über die Zahlung von Beiträgen zur gesetzlichen Rentenversicherung bei Pflegetätigkeit entscheidet die zuständige Pflegekasse Ihrer Mutter.
Wenden Sie sich dorthin.