Rentenbeitrag während KTG Bezug für AN

von
Boisivon

Guten Tag, ich verstehe den Beitragssatz von 14,96% für den Beitrag während des KTG Bezugs für PKVversicherte AN nicht. Diesen Wert finde ich bei einigen KTG Rechner. Danke

von
W°lfgang

Hallo Boisivon,

Worum geht es Ihnen eigentlich genau?

Etwa um den eigenen Rentenbeitrag zur DRV während einer AU mit priv. KTG, um keine Lücke in Ihrem Rentenkonto entstehen zulassen = analog zu GKV-Versicherten, die in dieser Zeit weiterhin über das KG pflichtversichert in der DRV sind?

Der Beitrag dafür wäre - ausgehend von Ihrem Einkommen/begrenzt max. auf die BBG - bei genau 80 % dieses Entgelts einzunorden.

Ich denke, Sie verstehen meinen Beitrag genauso wenig, wie ich Ihre Frage ;-)

Gruß
w.
PS: Vielleicht machen sich andere/weitere Fragesteller mal simple die Mühe, 'etwas' weiter die eigene Situation/Hintergründe zu beleuchten, statt nur eine 1-Satz-Frage so mal eben grob ins Forum zu werfen ...und dann auch noch auf prof. Glaskugeldeuter zu hoffen *g

Experten-Antwort

Hallo Boisivon,
woher genau entnehmen Sie den Beitragssatz von 14,96 % zur Rentenversicherung während KTG?
Die Berechnung erfolgt aus 80% des Arbeitsentgeltes oder Arbeitseinkommens, welches zuletzt vor Eintritt der Arbeitsunfähigkeit für einen vollen Kalendermonat erzielt wurde. Hiervon wird der Beitrag dann berechnet indem der allgemeine Beitragssatz zur Rentenversicherung angewandt wird. Dieser liegt derzeit bei 18,6%.
Viele Grüße
Ihr Expertenteam der Deutschen Rentenversicherung