< content="">

Rentenbescheid

von
Alexander

ich habe meinen Rentenbescheid überprüft und benötige kurz Hilfe.
Was sind beitragsgeminderte Zeiten. Ich war Vollzeit beschäftigt und viele Jahre sind bei mir beitragsgeminderte Zeiten.
Wer kann mir helfen.
Vielen Dank

von
Miley C.

Beitragsgeminderte Zeiten sind Kalendermonate, die sowohl mit Beitragszeiten als auch Anrechnungszeiten, einer Zurechnungszeit oder Ersatzzeiten (Fünftes Kapitel) belegt sind. Als beitragsgeminderte Zeiten gelten Kalendermonate mit Pflichtbeiträgen für eine Berufsausbildung (Zeiten einer beruflichen Ausbildung).

Experten-Antwort

Hallo Alexander,

wie Miley C. schon geschrieben hat, liegen beitragsgeminderte Zeiten immer dann vor, wenn eine echte Beitragszeit (z.B. Beschäftigung) mit bestimmten anderen Tatbeständen zusammentrifft.
Anders als die etwas irreführende Bezeichnung vielleicht glauben lässt, wird in dieser Zeit nicht ein vermindertes Entgelt angerechnet oder ähnliches. Es erfolgt vielmehr eine Art Günstigerprüfung: Wenn Sie mit dem anderen Tatbestand (z.B. einer Anrechnungszeit wegen Krankheit) mehr Entgeltpunkte erreichen als mit der Beitragszeit, dann erhält dieser Monat noch einen Entgeltpunktezuschlag.