Rentenbezug im Monat des Todes

von
Claus Bockenheimer

Mein Vater ist am 06.06.11 verstorben. Meine Fragen in diesem Zusammenhang:
1.) wird die Rente für den Monat Juni noch gezahlt oder gilt diese Regelung nicht mehr ? ( Bis heute, den 02.07. ist noch keine Überweisung erfolgt )
2.) Am 16.06.11 erfolgte eine Überweisung von 138,58 € mit dem Vermerk: "EREF+1165004854
SVWZ+Beiträge nach Todestag". Was bedeutet das ?

von
-/-

Frage kann hier ohne weitere Informationen nicht endfültig beantwortet werden. Da Zahlungen von der Post vorgenommen werden, einfach mal dort anrufen. Telefonnummer hab ich gerade nicht zur Hand, gibt es aber auf der Seite des Postrentendiensts. Vermutlich sind die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung für die Zeit ab dem Todestag erstattet werden.

von
KSC

zu 1) wahrscheinlich wurde die Rente vorschüssig gezahlt, weil der Verstorbene bereits längere Zeit Rentner war. Die Zahlung Anfang Juni war bereits die Juni Rente....und dann ist klar, dass im Juli nichts mehr kommt.

von
Claus Bockenheimer

Vielen Dank an beide Experten; meine Fragen sind damit beantwortet und die Unklarheiten beseitigt.