Rentenerhöhung 2019

von
Dorle

Hallo,

ich beziehe eine Erwerbsminderungsrente.

Steht schon fest, wie hoch die Rentenerhöhung dieses Jahr
ausfallen wird.

Bei "google" habe ich nichts darüber gefunden.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichem Gruß

Dorle

von
chi

Nein, steht noch nicht fest. Voraussichtlich wird es aber wieder relativ viel, da die Löhne auch 2018 relativ stark gestiegen sind.

von
Doris Day

Zitiert von: Dorle
Hallo,

ich beziehe eine Erwerbsminderungsrente.

Steht schon fest, wie hoch die Rentenerhöhung dieses Jahr
ausfallen wird.

Bei "google" habe ich nichts darüber gefunden.

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichem Gruß

Dorle

Hallo,

es sieht zur Zeit sehr gut für uns Rentner aus, was die Rentenerhöhung angeht. Der aktuelle RW von 32,03 Euro könnte ruhig für dieses Jahr auf 33,89 Euro gehen. Spätestens im April/Mai sind wir schlauer. Hab geduld meine Dorle.

Grüße

Experten-Antwort

Liebe Leser,

heute hat das Bundessozialministerium die neue Rentenanpasung verkündet: Rentner erhalten ab Juli 3,18 Prozent (West) bzw. 3,91 Prozent (Ost) mehr.

Warum das so ist, wie hoch diese Rentenerhöhung im Vergleich der Vorjahre ausfällt und ob sie die Preissteigerung ausgleicht, haben wir hier zusammengetragen:

https://www.ihre-vorsorge.de/nachrichten/lesen/renten-steigen-um-mehr-als-3-prozent.html

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Redaktion

von
Super

Zitiert von: Moderator/in
Liebe Leser,

heute hat das Bundessozialministerium die neue Rentenanpasung verkündet: Rentner erhalten ab Juli 3,18 Prozent (West) bzw. 3,91 Prozent (Ost) mehr.

Warum das so ist, wie hoch diese Rentenerhöhung im Vergleich der Vorjahre ausfällt und ob sie die Preissteigerung ausgleicht, haben wir hier zusammengetragen:

https://www.ihre-vorsorge.de/nachrichten/lesen/renten-steigen-um-mehr-als-3-prozent.html

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Redaktion

An die Experten, vielen Dank für die wichtige Information. Kann man auch sagen, wo genau der RW liegt?
Danke.

Mit freundlichen Grüßen

von
Von der DRV

Hallo,

Der neue RW ab 01.07.2019 wäre bei 33,05 € (West).

Beispiel: EGP 60

60x32,03 = 1.921,80 abzüglich KV+PV = Nettorente
60x33,05 = 1.983,00 abzüglich KV+PV = Nettorente

und vielleicht bekommt der Fiskus noch etwas.

Also unterm Strich bleibt sehr wenig übrig. Das ist die nackte Realität. Wie gut das die Bevölkerung ( meisten ) nicht rechnen können.

Grüße

von
Dorle

Zitiert von: Von der DRV

Hallo,

Der neue RW ab 01.07.2019 wäre bei 33,05 € (West).

Beispiel: EGP 60

60x32,03 = 1.921,80 abzüglich KV+PV = Nettorente
60x33,05 = 1.983,00 abzüglich KV+PV = Nettorente

und vielleicht bekommt der Fiskus noch etwas.

Also unterm Strich bleibt sehr wenig übrig. Das ist die nackte Realität. Wie gut das die Bevölkerung ( meisten ) nicht rechnen können.

Grüße

von
Dorle

Zitiert von: Dorle
Zitiert von: Von der DRV

Hallo,

Der neue RW ab 01.07.2019 wäre bei 33,05 € (West).

Beispiel: EGP 60

60x32,03 = 1.921,80 abzüglich KV+PV = Nettorente
60x33,05 = 1.983,00 abzüglich KV+PV = Nettorente

und vielleicht bekommt der Fiskus noch etwas.

Also unterm Strich bleibt sehr wenig übrig. Das ist die nackte Realität. Wie gut das die Bevölkerung ( meisten ) nicht rechnen können.

Grüße

Hallo,

Der Fiskus bekommt von mir nichts. Ich habe nun endlich die
1000 Euro netto "geknackt", und das auch nur, weil ich noch
etwas Zusatzrente erhalte.

Mit dem Mehr kann ich mir z.B. einen günstigen Pullover kaufen
oder ich ärgere mich nicht zu sehr über die TV-Gebühren.

Mit freundlichem Gruß

Dorle