Renteninfo

von
Rathol

Sind in den in der Renteninfo ausgewiesenen, bisher erreichten, Entgeltpunkten die aus einem evtl. VA entstandenen Zu- oder Abschläge enthalten? falls ja, ist der auf den VA entfallenen Anteil extra aufgeführt?
Danke!

von
hubert

Ob die Renteninformation ein VA ist, dürfte eine rein akademische Diskussion sein. Für Sie ist von Bedeutung, dass Sie aufgrund des Daten Ihre Vorsorge planen können. Mit einer Renteninfornation (ob VA oder nicht) werden keine Veränderungen an den Entgeltpunkten vorgenommen.

Gruß,
hubert

von
M

Die aus dem Versorgungsausgleich resultierenden Zu-/Abschläge sind in der Renteninfo bereits berücksichtigt, jedoch (leider) nicht extra aufgeführt.

von Experte/in Experten-Antwort

Die Auswirkungen eines Versorgungsausgleiches (Malus/Bonus) sind in der RT-Info berücksichtigt, aber leider nicht separat zu erkennen. Soll bei der RT-Info 2008 aber wieder zu ersehen sein(lt. Aussage des zust. Gremiums).

von
Fred

Ich möchte ab 03/2008 mit GdB 50 in die vorgezogene Altersrente (alle Wartezeiten erfüllt). Ist es besser, eine vorgesehene Abfindung vorher anzunehmen oder ggf. nach Renteneintritt. Rechnet sich außerdem die Zuverdienstgrenze vom Brutto- oder Nettoverdienst?

von
Rentenüberprüfer

Eine Abfindung des AG ist aus steuerlicher Sicht zu betrachten.

Wird Sie im gleichen Jahr, egal ob vorher oder nachher, in Anspruch genommen, spielt der Zeitpunkt der Inanspruchnahme nach meiner Kenntnis keine Rolle.
Anders dann, wenn ein neues Rechnungsjahr, Geschäftsjahr etc in Frage kommt.

Hinzuverdienste werden als Bruttowerte ermittelt.