Rentenkürzung

von
Wolfgang Schn.

bleibt die Rente bei Umzug vom alten ins neue Bundesland gleich? Dabei meine ich auch die Rente und keine Hinzuverdienstgrenze.....

von
bekiss

Nachzulesen bei http://www.ihre-vorsorge.de/Expertenforum-Thema.html?id=63309&dekade=1
und bei
http://www.ihre-vorsorge.de/Expertenforum-Thema.html?id=63345&dekade=1

von Experte/in Experten-Antwort

Die Bruttorente ändert sich durch den Umzug in die neuen Bundesländer (einschließlich Berlin-Ost) nicht. Nur bei Renten mit FRG-Zeiten wird bei Umzug in die neuen Bundesländer der aktuelle Rentenwert (Ost) für die Bewertung der FRG Zeiten berücksichtigt. Dadurch verringert sich die Bruttorente. Bei einem späteren Umzug zurück in die alten Bundesländer verbleibt es aber bei der Bewertung der FRG-Zeiten mit dem aktuellen Rentenwert (Ost).