Rentennachzahlung

von
Siggi

Hallo Forum, stimmt es, daß Rentennachzahlungen v. mehreren Jahren steuerbegünstigt sind? Und wenn ja, wo auf der St.Erklärung muß man das angeben? (Hab was für 5tel gehört)

Experten-Antwort

Hallo Siggi,

leider können und dürfen wir im Rahmen dieses Forums zur Rentenversicherung und Alterssicherung keine Fragen zum Steuerrecht beantworten. Mir bleibt daher nur, Sie an Ihr Finanzamt, einen Steuerberater oder einen Lohnsteuerhilfeverein zu verweisen.

von
Schiko.

Die sogenannte Fünftelregelung gilt auch heute noch für Verrechnung von
Abfindungen. Har aber an Bedeutung verloren, da frühere Freibeträge in-
zwischen gestrichen wurden.
Für Nachzahlung von Renten war dies aber nicht anwendbar. Hier gilt das
Zuflussprinzip .

Bei der Anlage "R" ist unter Ziffer 5 und 1 danach gefragt.

Mit freundlichen Grüßen.

Interessante Themen

Rente 

Abgaben und Steuern auf Renten: Wie viel Netto bleibt vom Brutto?

Gesetzliche Rente, Riester- oder Betriebsrente – auch bei Altersbezügen gilt: brutto ist nicht gleich netto. Die Abzüge fallen aber auch 2023 für...

Altersvorsorge 

Wie Anleger Steuern sparen können

Banken verschicken in diesen Wochen ihre Jahressteuerbescheinigungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Gesundheit 

Neues Notvertretungsrecht für Ehepartner

Ehepartner haben seit Anfang 2023 ein gegenseitiges Notvertretungsrecht. Was das bedeutet und warum eine Vorsorgevollmacht dennoch sinnvoll ist.

Rente 

Was für Rentner 2023 wichtig ist

Mehr Rente, Hinzuverdienst, Wohngeld, Steuer: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen für Rentnerinnen und Rentner.

Soziales 

So viel bekommen Sie 2023 netto mehr heraus

Fast alle Berufstätigen profitieren 2023 von Steuerentlastungen. Was in Euro und Cent zusätzlich herausspringt.