Rentenservice schläft

von
weserbaer

Das habe ich seit Juli mindestens 4mal getan. Das Ergebnis ist GLEICH NULL! - Meine neue Wohnung ist durch deren Verschulden gefährdet.

von
Schiko.

Grundsätzlich muß der empfängername mit der
Kontobezeichnung übereinstimmen. In der regel
muß der geldempfänger schriftlich mit der Gutschrift
auf das konto des anderen einverstanden sein.
Dies gilt auch für die ehefrau, ist aber nicht mehr
zeitgemäß.
Auch aus anderen gründen wie tot, altersentlastungs-
betrag etc., ist die kontoführung bei nicht ganz rück-
ständigen menschen als" Oder oder Und Konto" gäng-
ige praxis.
Als beispiel , die fehlende übereinstimmung bei einer
betreuung zu nennen, ist gerade nicht sehr fortschrittlich.

Fordere alle frauen auf, sich nicht mit der kontovollmacht
abspeisen zu lassen , sondern mitinhaber eigenschaft zu
verlangen.
Dies hat auch mit rentengutschrift zu tun und es kann des-
halb nicht schaden, hier erwähnt zu werden.

Mit freundlichen Grüßen.

von
Anke

Danke für die Richtigstellung!

von
YENER

betrifft witwen u. waisenrente :
ist es gesetzlich dass bei einer rente krankenversicherung abgezogen wird
weitere frage: bei einem mehrhanhaltenden aufenthalt in der türkei kann man einen rentner aus der versicherung kündigen ist dies gesetzlich

weitere frage : bei einem 2 jaerigen aufenthalt in der türkei mit taetigkeit (versichert) nennt man dies türkische rente oder
? bitte geben sie mir nachricht

Interessante Themen

Rente 

Rentenbesteuerung: Diese Regeln gelten für Rentner bei der Steuer

Was wie besteuert wird, wie Rentner die Anlage R richtig ausfüllen und wie sie Steuern sparen können.

Rente 

Grundrente: die häufigsten Fragen und Antworten

Voraussetzungen, Höhe, Entgeltpunkte, Einkommensprüfung, Freibetrag – ein FAQ zur neuen Grundrente.

Altersvorsorge 

Zukunft der Altersvorsorge: Staatsfonds statt Riester-Rente?

Die Vorsorgefonds in Schweden und Norwegen haben geringe Kosten und gute Renditen. Was sich Reformer in Deutschland davon abschauen und was...

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit Immobilien: Die (versteckten) Kosten

Mit dem Kaufpreis ist es längst nicht getan. Als Eigentümer muss man sich auf weitere Kosten einstellen – und auch spätere Schwierigkeiten einplanen.

Altersvorsorge 

Riester-Rente: wie auszahlen lassen?

Lebenslange Rente, Teilauszahlung oder gar alles auf einen Schlag: Läuft der Riester-Vertrag aus, gibt es mehrere Optionen zur Auszahlung.