Rentenversteuerung im Ausland

von
Paul

Paul verheiratet, US Staatsbuerger seit 1966. Paul und Frau sind in 1958 in die USA ausgewandert.
Paul und Frau beziehen deutsche Rente und US Rente.
Paul und Frau bezahlen US Steuern fuer ihr Einkommen.

Frau bekommt etwa 300-400 Euro Rente und Paul etwas hoeher 500-600 Euro von Deutschland.

Frage: Wie wird die Rentensteuer fuer im Ausland lebende und im Ausland steuerzahlende Rentner berechnet? KV und PV ist ja in diesem Fall nicht noetig.
Sind diese niedrige Rentenauszahlungen immer noch steuerpflichtig?

Vielen Dank fuer ihre Hilfe diese Fragen zu beantworten.
Paul

Experten-Antwort

Für im Ausland lebende Rentner wird keine deutsche Steuer erhoben.