Rentenzahlubg an Verwittwete Tochter des Verstorbenen Vaters

von
Atilla Akar

Hallo zusammen,

Habe vor kurzem ein Bericht gesehen im TV
Das man ein Anrecht auf die Rente vom Vater
hat wenn der eigene Ehemann auch verstorben
Ist. Natürlich ist die Ehefrau auch verstorben.
Also hier die Daten.
Vater verstorben : 1994
Mutter verstorben bis 1999 Rente fortlaufend erhalten.
Tochter 2002 Ehemann verstorben, 2 Kinder beide Schüler.
Meine Konkrete frage hat die Tochter das recht da ihr Mann verstorben ist ohne Rentenantspruche Alter:36
Fortlaufend von Vater die Rente zu erhalten.
Abgesehen von der Witwenrente.
Alle Leben/Ten in der Türkei .
Vater 25 Jahre in Deutschland in die Rentdnkasse eingezahlt.

Dankeschön für eure Antworten.

von
...

Hallo,

kurz und knapp geantwortet :
Nein, die verwitwete Tochter hat keine Anspruch auf die Rente des verstorbenen Vaters.

Experten-Antwort

Hallo Atilla Akar,

nach deutschem Rentenrecht besteht kein Anspruch auf Rentenzahlung für die Tochter.

von
Fritzi

wir leben doch nicht in Griechenland

von
Schießl Konrad

[quote=169339]
Hallo,

kurz und knapp geantwortet :
Nein, die verwitwete Tochter hat keine Anspruch auf die Rente des verstorbenen Vaters.

Wir sind doch nicht in Griechenland.