Rentenzahlung für Selbständige

von
SJoachim

Hallo Forum,

da ich plane mich Selbständig zu machen, interessiert mich die Frage, welchen monatlichen Beitrag ich zahlen muss, damit meine bisher erzielten Rentenansprüche der gesetzlichen Rente erhalten bleiben.
Ich zahle seit ca. 22 Jahren in die gesetzliche Rente ein.
Wo bekomme ich generell Informationsmaterial zum Thema Rente?

Beste Grüße und frohe Ostern
Stefan Joachim

Experten-Antwort

Bestimmte Selbstständige sind in der ges. Rentenversicherung versicherungsfrei manche sind versicherungspflichtig. Sie sollten eine Auskunfts- und Beratungsstelle aufsuchen. Dort kann man alle Fragen über die Selbstständigkeit/Beitragszahlungen mit Ihnen besprechen.

von
Gert

Sie können sich auch hier schonmal eine Infobroschüre zum Thema herunterladen.

http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/nn_18798/DRVB/de/Inhalt/Formulare__Publikationen/Info-Broschueren/Alle__Broschueren,lv2=18840.html

Diese ersetzt jedoch keinesfalls das von den Experten empfohlene persönliche Gespräch in der Beratungsstelle ( wichtig!!!)

von
Nachtrag

Sie müssen dann einfach runterscrollen bis zur folgenden Broschüre..

Selbständig – wie die Rentenversicherung Sie schützt

Noch immer denken viele Selbständige Sie seien grundsätzlich nicht rentenversicherungspflichtig. Das stimmt aber nur bedingt. Wer pflichtversichert ist und was in diesem Fall zu beachten ist, erfahren Sie in dieser Broschüre.
Mehr Information zum Thema: "Selbständig – wie die Rentenversicherung Sie schützt"

von
SJoachim

Vielen Dank für die Info.
Werde mir die Infobroschüre gleich anschauen.

Frohe Ostern!