Rentenzahlung in das vertragslose Ausland

von
Global P(l)ayer

Wie kann man feststellen, ob die Höhe der Rente bei Verlegung des Aufenthaltsortes in das vertragslose Ausland eingeschränkt wird am End.

von
Wolfgang

Hallo 'GP',

...vielleicht, durch eine Anfrage an die zuständige DRV ? ;-)

Allerdings werden Sie auch nur den derzeitigen Rechtsstand bei Auslandsrentenzahlungen erfahren können - der hilft vielleicht schon.

Gruß
w.

von
Brain

Schauen Sie bitte im SGB VI nach.

von
Brain

Schauen Sie bitte im SGB VI nach.

von Experte/in Experten-Antwort

Die Rentenzahlung in das Ausland richtet sich grundsätzlich nach §§ 110 ff. SGB VI.

Danach erhält ein deutscher Staatsangehöriger oder gleichgestellter EU-Bürger die Rente im gleichen Maße wie im Inland. Lediglich eine Erwerbsminderungsrente wird nur in das Ausland gezahlt, wenn der Anspruch unabhängig von der Arbeitsmarktlage besteht.

Besteht die Staatsanghörigkeit eines Drittstaates werden bei der Zahlung in das vertragslose Ausland die Entgeltpunkte nur zu 70 % berücksichtigt.