rentner im ausland

von
roli

ich bin deutscher alteresrentner und möchte nach ungarn umziehen.verändert sich dadurch die höhe der bruttorente?

von
Schiko.

Nein, allenfalls der über-
weisungsweg wenn sie das
konto in deutschland auflösen.

MfG,

Experten-Antwort

Nein! Wegen der Krankenkasse sollten Sie sich bei dieser informieren, wenn Sie nach Ungarn auswandern.

von
tommy

hallo!bin EU-rentner(arbeiten unter drei stunden),möchte ins ausland ziehen(kein EU-land),erhöht sich meine bruttorente da keine beiträge für KK u. PV

Experten-Antwort

Das ist richtig.
Wenn Sie nicht mehr in Deutschland krankenversichert sind, erhalten Sie die Bruttorente.

Verlegen Sie Ihren Wohnsitz dauerhaft ins Ausland, kann sich dies auf die Rente an sich auswirken. Daher sollten Sie vorher auf jeden Fall Ihren Rentenversicherungsträger kontaktieren.
Wenn Ihnen z.B. die bisherige Rente nur aufgrund des verschlossenen Teilzeit-Arbeitsmarktes zusteht, entfällt die volle Rente bei Verzug in ein Land außerhalb Europas.

Empfehlenswert ist eine kostenlose Beratung in einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Ihrer Nähe.

Experten-Antwort

Das ist richtig.
Wenn Sie nicht mehr in Deutschland krankenversichert sind, erhalten Sie die Bruttorente.

Verlegen Sie Ihren Wohnsitz dauerhaft ins Ausland, kann sich dies auf die Rente an sich auswirken. Daher sollten Sie vorher auf jeden Fall Ihren Rentenversicherungsträger kontaktieren.
Wenn Ihnen z.B. die bisherige Rente nur aufgrund des verschlossenen Teilzeit-Arbeitsmarktes zusteht, entfällt die volle Rente bei Verzug in ein Land außerhalb Europas.

Empfehlenswert ist eine kostenlose Beratung in einer Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Ihrer Nähe.