Resturlaub anspruch nach reha

von
Maren

Hallo zusammen,

Ich war jetzt über ein halbes Jahr krank geschrieben und hatte bis Ende letzten Jahres eine Reha.
Theoretisch sind vom Jahr 2016 noch 22 Tage Urlaub übrig.
Habe ich da jetzt noch einen Anspruch drauf oder würde er jetzt verfallen?

von
memyself

Ich denke mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, dass der nicht verfallen ist.

Kann ein Arbeitnehmer seinen Urlaub wegen Krankheit nicht nehmen, verfällt er zwar nicht wie sonst bereits am Jahresende – das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) 2009 entschieden (C-350/06, C-520/06).

Aber vielleicht gibts hier auch Juristen ;-)

von
=//=

...außerdem ist das eine arbeitsrechtliche Frage, fragen Sie Ihren Arbeitgeber. M.E. dürfte der Urlaub aber nicht verfallen.

Experten-Antwort

Hallo Maren,

ein Gespräch mit dem Arbeitgeber ist der 1. Schritt. Sollte dies nicht zum Erfolg führen/geführt haben, sollten Sie jemanden um Rat fragen, der sich - im Gegensatz zu mir- mit Arbeitsrecht auskennt.

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Altersvorsorge mit dem MSCI World

Immer mehr Sparer stecken mit ETFs monatlich Geld in den Börsenindex MSCI World, auch für die Altersvorsorge. Doch der „Weltindex“ ist keine...

Soziales 

Mindestlohn: Warum Minijobber jetzt aufpassen müssen

Seit dem 1. Juli gilt ein höherer Mindestlohn, und im Oktober steigt er nochmal. Mancher Minijobber muss jetzt genau hinsehen.

Rente 

Steuererklärung: Was Rentner wissen sollten

Auch Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben – unter bestimmten Bedingungen. Was für wen gilt.

Soziales 

Pfändungs-Freigrenzen erhöht: Schuldner dürfen mehr behalten

Wer Schulden hat, dem bleibt neuerdings mehr Geld zum Leben. Für wen welche Beträge gelten und was Rentner wissen sollten.

Magazin  Altersvorsorge 

Lebensversicherung verkauft: Was tun?

Immer wieder übertragen Versicherer Policen für die Altersvorsorge an internationale Aufkäufer. Was das für die Kunden bedeutet.