< content="">

Riester-Förderung

von
Gabriele

Guten Tag!
Ich bin echt Alleinerziehend, habe 2 Kinder im Alter von 15 und 8 Jahren und 2009 einen Riester-Vertrag abgeschlossen mit dem minimalsten Berag, um gerade die Zulagenförderung zu erhalten. Wenn mein Bruttolohn steigt muß dann sicherlich mein Monatsbeitrag höher werden und wielange werden Grund- und Kinderzulagen gezahlt? Ich selbst bin 37. Danke

von
respekt

HAllo,

Respekt: 2 Kinder, alleinerziehend und in Sachen Altersvorsorge aktiv. Prima.

Stimmt: Wenn Sie mehr verdienen, müssen Sie auch mehr einzahlen. Einfach ausrechnen unter:

http://www.ihre-vorsorge.de/Finanzrechner-Foerderrechner-Riester-Rente.html

Kinderzulage fließt so lange, wie Kindergeld fließt. Bei einer langen Ausbildungsdauer also bis zum 25. Lebensjahr.

Viel Glück!