< content="">

Riester für Auszubildende

von
Franck

Ein Azubi im 1. Lehrjahr (2007) erhält 450 € Ausbildungsvergütung.

Sein Eltern erhalten noch Kindergeld für ihn.

Die Mutter schließt eine Riester-Vertrag ab und erhält eine Grundzulage von 114 € p.a. und eine Kinderzulage von 138 € p.a.

Kann der Azubi einen eigenen Riester-Vertrag abschließen und ein Grundzulage von 114 € p.a. erhalten?

Entfällt dann die Kinderzulage bei der Mutter oder wird beides gewährt Kinderzulage bei Mutter und Grundzulage beim Azubi?

von
Schiko.

Zweimal kinderzulage geht
natürlich nicht.

MfG.,

Experten-Antwort

Der Auszubildende erhält selbst die Grundzulage, da er rentenversicherungspflichtig beschäftigt ist. Sie erhalten als Mutter die Kinderzulage so lange wie das Kind noch kindergeldberechtigt ist