Riester mit Pflegegeld?

von
M.

Wenn jemand eine Riester-Rente abschließen will, zählt dann das Pflegegeld für das Pflegekind zum Einkommen?

von Experte/in Experten-Antwort

Hallo M.
das Pflegegeld für das Pflegekind zählt nicht zum Einkommen für die Berechnung vom Mindesteigenbeitrag für die Riesterrente. Allerdings können Sie zum unmittelbar geförderten Personenkreis gehören, wenn für das Pflegekind Kindererziehungszeiten angerechnet werden ( bis zu 36 KM nach der Geburt des Kindes). Sollten für das Pflegekind noch Kindererziehungszeiten angerechnet werden, so gehören Sie zum unmittelbar geförderten Personenkreis und müssen den Mindesteigenbeitrag von 60 EUR pro Jahr zahlen, falls keine weiteren sozialversicherungspflichtigen Einnahmen vorhanden sind.