Rückzahlung der erstatteten Beiträge.

von
Papoutsis

Hallo,
nach einer früheren Gesetzgebung hat mein Vater (griechischer Angehöriger) in den 70ern seine Rentenbeiträge erstatten lassen. In den 90ern kam er wieder nach Deutschland wo er nochmals 8 Jahre arbeitete. Nach der neuen Gesetgebung ist es einem EU-Angehörigen nicht mehr möglich die Beiträgen auszahlen zu lassen.
Meine Frage ist:
Besteht in Deutschland die Möglichkeit die erstatteten Beiträge zurück zu bezahlen und somit wieder die vollen Versicherungszeiten herstellen?

von
Schade

nein das geht nicht.

Mit der alten Erstattung sind die damaligen Beiträge komplett untergegangen.

Experten-Antwort

Den Ausführungen ist zuzustimmen.

Mit den erneut zurückgelegten 8 Versicherungsjahren besteht indes versicherungsrechtlich Anspruch auf Regelaltersrente, womit nach § 210 I Nr.2 SGB VI die Erstattung der Beiträge ausscheidet.

MfG