Scheinselbständigkeit

von
Rentner

Hallo,

ist es richtig, dass mit Erreichen der Regelaltersgrenze für die Rente die Scheinselbständigkeit nicht mer von Relevanz ist?

Danke!

Gruß Rentner

von
KSC

Für einen Regelaltersrentner ist der Hinzuverdienst unerheblich und es kann keine Versicherungspflicht bei einer Selbständigkeit mehr entstehen.

Ob das was Sie machen, dann eine echte Selbständigkeit wäre oder eine Arbeitnehmertätigkeit, für die der Arbeitgeber zumindest noch Arbeitgeberanteile zahlen müsste, wäre "im Zweifel" zu prüfen.

Sie sollten Ihre Frage etwas genauer formulieren....

von Experte/in Experten-Antwort

Leider verstehe ich den Hintergrund ihrer Frage nicht. Aber vielleicht zielt diese ja auf § 5 Abs. 4 Nr. 1 SGB VI !? Danach sind Personen versicherungsfrei, die eine Vollrente wegen Alters beziehen.

von
Rentner

Ja, o.k., danke!