schizophreni und EM Rente

von
Ralphinius

Hi leute bekommt man mit wahnhafter/Paranoider Schizoprenie Rente habe schon ein erfolglose Reha hinter mir und befinde mich gerade in der Klink .. hier wurde mir Paranoide schizopreni besätigt bin 27jahre alt

von
Carla

Was soll das, gehen Sie einfach arbeiten, dann geht es Ihnen wieder besser.

von
=//=

Diese Frage kann Ihnen im Forum niemand beantworten! Sofern Sie sich für erwerbsgemindert halten, stellen Sie einen formellen Rentenantrag. Dann wird es sich herausstellen, ob Sie einen Rentenanspruch haben oder nicht.

Für eiine EM-Rente müssen aber auch die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt sein:

- Erfüllung der Wartezeit von mindestens 5 Jahren (Beitragszeiten) und
- in den letzten 5 Jahren mindestens 3 Jahre Pflichtbeiträge.

von
Jupp

Zitiert von: Ralphinius

Hi leute bekommt man mit wahnhafter/Paranoider Schizoprenie Rente habe schon ein erfolglose Reha hinter mir und befinde mich gerade in der Klink .. hier wurde mir Paranoide schizopreni besätigt bin 27jahre alt

Wieder ein neues Forum entdeckt,nachdem Du schon 100 mal in anderen Foren gefragt hast.Und dort hast Du ja auch gesagt,Du hättest eine EM-Rente.

von
Herz1952

Hallo Ralphinius,

Falls das wirklich stimmt, was Du schreibst, dann hättest Du gute Chancen für eine Rente, falls die formellen Bedingungen erfüllt sind.

Was "Schilas Mama" geschrieben hat ist wahrscheinlich nicht richtig.

Aber wehe Dir, wenn Du die Rente 2-mal beantragst, obwohl.......wenn ich es mir überlege.....das wäre wohl eine einmalige Gelegenheit...

Herz1952

von
GroKo

Zitiert von: Ralphinius

Hi leute bekommt man mit wahnhafter/Paranoider Schizoprenie Rente habe schon ein erfolglose Reha hinter mir und befinde mich gerade in der Klink .. hier wurde mir Paranoide schizopreni besätigt bin 27jahre alt

Ihr bekommt Beide eine Rente.

von
Dr. Jackle

@GroKo........ der war gut!

von
W*lfgang

Zitiert von: Ralphinius
Hi leute bekommt man mit wahnhafter/Paranoider Schizoprenie Rente habe schon ein erfolglose Reha hinter mir und befinde mich gerade in der Klink .. hier wurde mir Paranoide schizopreni besätigt bin 27jahre alt
Ralphinius,

mit dieser Diagnose sind 'erfahrungsgemäß' die Erfolgsaussichten 'besser', als wenn nur der Rücken krumm ist - mehr kann man dazu nicht sagen. Alles Weitere dazu hat =/= bereits erläutert.

Die ausführlichen med. Berichte könnten beim Rentenantrag hilfreich sein, ggf. wird EM bereits ohne Eigenuntersuchung der DRV bewilligt - die kennt natürlich die örtlich relevanten Sachverständigen/Kliniken in diesem Bereich und deren Aussagekraft. Machen Sie sich erst mal keine Hoffnung auf einen 'Selbstgänger dieses Antrags' ...kann sein, muss nicht sein.

Gruß
w.

von Experte/in Experten-Antwort

Ich kann mich der Antwort von =//= nur anschließen. Wenn Sie sich für erwerbsgemindert halten, können Sie jederzeit einen Antrag auf Rente wegen Erwerbsminderung stellen.

von
Gacki

Zitiert von: W*lfgang

Gruß
w.

Na, wieviele bist du denn?