Schüler

von
Franz

Meine Frage wäre,
Bekommen Schüler oder Studenten bei einen Privaten Unfall nichts? Bei einen wärend des Unterrichts ist ja die Berufsgenossenschaft zuständig.
Aber wer kommt für deren Lebensunterhalt auf wenn ihnen privat ein Unfall passiert und sie nicht mehr arbeiten können?

vielen Dank

von
Falsches Forum

Hartz 4

von
Schade

wieso sollte jemand, der als Schüler / Student nie einen Beitrag gezahlt hat, eine Leistung=Rente erhalten?

Sie kommen doch auch nicht auf die glorreiche Idee bei einem privaten Institut (z.B: Allianz) nachzufragen, ob Sie eine Versicherungsleistung erhalten, obwohl Sie dort nie einen cent eingezahlt haben?

In diesen Fällen gibt es keine Rente! Höchstens bei Bedürftigkeit Sozialhilfe, Hartz4, Grundsicherung, etc.

von
Realist

Die Risiken eines privaten Unfalles müssen Sie bzw. Ihre Eltern schon mit einer privaten Unfallversicherung abdecken. Wozu gibt es die wohl sonst?

von Experte/in Experten-Antwort

Ohne Beitragsleistung können von der gesetzlichen Rentenversicherung keine Leistungen gewährt werden.
Insofern schließen wir uns den erteilten Antworten, insbesondere des Teilnehmers Realist, an.