Schul-und Studienzeiten nachzahlen

von
Student

Müssen Schul-und Studienzeiten im Rentenverlauf angegeben werden,
oder können Sie bis zum 45 Lebensjahr pi a pö nachbezahlt werden?

von
Ironie

Natürlich nicht. Die Rentenversicherung glaubt Ihnen auch so, dass Sie Schul- und Studienzeiten absolviert haben, weil Sie so ehrlich sind und Sie dürfen selbstverständlich auch für diese Zeiten einen beliebigen Beitrag nachzahlen.
Sie können aber auch die Suchfunktion nutzen und gefühlt hunderte Threads zu diesem Thema finden und lesen.

Experten-Antwort

Hallo Student,

Zeiten des Besuchs einer Schule, Fachschule oder Hochschule sowie der Teilnahme an einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme nach Vollendung des 17. Lebensjahres können bis zu insgesamt acht Jahren als Anrechnungszeit in der gesetzlichen Rentenversicherung berücksichtigt werden. Deshalb sollten Sie diese Zeiten bei Ihrem Rentenversicherungsträger entsprechend angeben und nachweisen.

Für nicht anrechenbare schulische Ausbildungszeiten kann die Nachzahlung von freiwilligen Beiträgen grundsätzlich bis zur Vollendung des 45. Lebensjahres beantragt werden.

Interessante Themen

Gesundheit 

Wenn die BU-Versicherung nicht zahlen will

Berufsunfähig – aber die eigens für diesen Fall abgeschlossene Versicherung stellt sich quer. Wie Versicherte vorbeugen können.

Rente 

Kinderregelung in der KVdR nutzen

Freiwillig versicherte Rentner müssen für die Krankenversicherung tief in die Tasche greifen. Dabei muss das in manchen Fällen gar nicht sein.

Altersvorsorge 

Wann lohnt sich eine private Pflegeversicherung?

Im Pflegefall übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung nur einen Teil der Kosten. Also besser eine private Pflegezusatzversicherung abschließen?

Altersvorsorge 

Altersvorsorge: Börse für Einsteiger

Aktien und Fonds bieten langfristig bessere Renditechancen als sichere Zinsprodukte, aber sie bergen auch mehr Risiken. Wie Sie teure Fehler bei der...

Altersvorsorge 

Mit wenig Geld fürs Alter vorsorgen

Viele Geringverdiener sorgen nicht zusätzlich für den Ruhestand vor. Dabei reichen oft schon ein paar Euro, um sich attraktive Zuschüsse und Zulagen...