Schwerbehindertenrente

von
Gertraud Behrendt

Sehr geehrte Damen und Herren,
Wie lange wird eine Schwerbehindertenrente gezahlt? Lebenslang, oder wird sie umgewandelt in eine Altersrente, wenn man 65 und die entsprechenden Monate, die wegen der Anhebung des Rentenalters nötig sind, erreicht hat?

von
Schade

Eine Altersrente wird nicht umgewandelt, die bleibt.

Nach dem neuen Flexirentengesetz wird es aber Fälle geben, bei denen der Altersrentner vor der RegelAR noch Beiträge bezahlt. Dann wird künftig mit 65 + auch eine neue Berechnung kommen. Ob man das dann "Umwandlung" oder sonstwie nennt,.....?????

Experten-Antwort

Hallo, Gertraud,

die Altersrente für schwerbehinderte Menschen wird ab Erreichen der Regelaltersgrenze NICHT nochmals in eine andere Altersrente umgewandelt.
Lediglich Erwerbsminderungsrenten (Bezug schon vor Erreichen einer Altersgrenze möglich) werden zu einem späteren Zeitpunkt in eine Altersrente umgewandelt.

von
Louise

Zitiert von: Techniker

Hallo, Gertraud,

die Altersrente für schwerbehinderte Menschen wird ab Erreichen der Regelaltersgrenze NICHT nochmals in eine andere Altersrente umgewandelt.
Lediglich Erwerbsminderungsrenten (Bezug schon vor Erreichen einer Altersgrenze möglich) werden zu einem späteren Zeitpunkt in eine Altersrente umgewandelt.

ich beziehe derzeit befristete EM-Rente und habe GdB 50 unbefristet. Muss ich mit 61 die Rente für Schwerbehinderte beantragen oder bekomme ich die automatisch? Wie wäre es, wenn die Arbeitskraft zur Hälfte wiederhergestellt würde?

Danke und freundliche Grüße