Schwerbehindertenrente

von
Ikarus

Hallo, meine Frage: Wenn man eine vorzeitige Rente für Schwerbehinderte hat,muss man dann zum normalen Renteneintritt die Rente nochmal beantragen?

von
Fritz

ganz klar, NEIN.

von
Fortitude one

Zitiert von: Ikarus
Hallo, meine Frage: Wenn man eine vorzeitige Rente für Schwerbehinderte hat,muss man dann zum normalen Renteneintritt die Rente nochmal beantragen?

Hallo Ikarus,

das wäre zuviel des guten. Wenn Sie bereits die vorzeitige AR für Schwerbehinderte haben, ist dann bei erreichen der Regelaltersrente ein Antrag nicht mehr erforderlich.
Einzige Ausnahme wäre der Hinzuverdienst.

Beste Grüße und bestmögliche Gesundheit.

von
W*lfgang

Zitiert von: Ikarus
Hallo, meine Frage: Wenn man eine vorzeitige Rente für Schwerbehinderte hat,muss man dann zum normalen Renteneintritt die Rente nochmal beantragen?

Hallo Ikarus,

1x Altersrente = immer Altersrente (wenn keine Unterbrechung/Einstellung vorgelegen hat.

Auch Hinzuverdienst (Hinweis von @Fotitude one) wird automatisch bis/ab der Regelaltersgrenze berücksichtigt.

Gruß
w.

von
HotRod

Zitiert von: W*lfgang
Zitiert von: Ikarus
Hallo, meine Frage: Wenn man eine vorzeitige Rente für Schwerbehinderte hat,muss man dann zum normalen Renteneintritt die Rente nochmal beantragen?

Hallo Ikarus,

1x Altersrente = immer Altersrente (wenn keine Unterbrechung/Einstellung vorgelegen hat.

Auch Hinzuverdienst (Hinweis von @Fotitude one) wird automatisch bis/ab der Regelaltersgrenze berücksichtigt.

Gruß
w.


Wolfgang hatte die Frage nicht richtig verstanden.
Guck da:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/01_versicherte/02_rente/_DRV_Paket_Rente_Verkuerzter_Antrag_Versichertenrente.html

von
Kaiser

Zitiert von: HotRod
Zitiert von: W*lfgang
Zitiert von: Ikarus
Hallo, meine Frage: Wenn man eine vorzeitige Rente für Schwerbehinderte hat,muss man dann zum normalen Renteneintritt die Rente nochmal beantragen?

Hallo Ikarus,

1x Altersrente = immer Altersrente (wenn keine Unterbrechung/Einstellung vorgelegen hat.

Auch Hinzuverdienst (Hinweis von @Fotitude one) wird automatisch bis/ab der Regelaltersgrenze berücksichtigt.

Gruß
w.


Wolfgang hatte die Frage nicht richtig verstanden.
Guck da:

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/01_versicherte/02_rente/_DRV_Paket_Rente_Verkuerzter_Antrag_Versichertenrente.html

Der einzige der hier absolut nichts versteht, bist Du!

von
Ikarus

Danke!
Brauch mich also nicht mehr kümmern!

Experten-Antwort

Hallo Ikarus,

wenn Sie bereits eine (auch eine vorgezogene) Altersvollrente beziehen, ist zum Regeleintrittsalter keine weitere Veranlassung = Antragstellung mehr erforderlich

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.