< content="">

Schwerbehinderung Altersrente

von
Amon Duul

Ich bin 52 Jahre alt,und beziehe eine Erwerbsunfaehigkeitsrente seit 2.2000,ausserdem bin ich seit 2000 Schwerbehindert 50%.Frage,Ab wann kann ich in Altersrente gehen,wenn ich Abschlaege in Kauf nehme

von
Chris

Mit 60 Jahren mit 10,8% Abschlägen oder mit 63 Jahren ohne Abschläge.

von
Rosanna

...aber auch, wenn Sie Abschläge in Kauf nehmen müssen, wird die Altersrente MINDESTENS in der bisherigen Höhe der EU-Rente gezahlt.

Vor Vollendung des 60. Lebensjahres und VOR Beantragung der Altersrente sollten Sie deshalb am Besten eine Probeberechnung bei der DRV durchführen lassen.

MfG Rosanna.

Experten-Antwort

Hallo Amon Duul,

ich verweise auf die Antworten zu Ihrer gleichlautenden Frage vom 21.01.2009.