Schwerbehinerung Rente

von
Isselhorst

Ich bin seit fast drei Jahren krangeschrieben. Werde jetzt 64 Jahre alt und habe seit dem letzten Jahr 50% der Schwerbehinderung erreicht. Wie kann ich jetzt ohne Abzüge in die Rente gehen.
Vielen Dank

von
Hase

Sofort !

von
Hase

Sorry, natürlich müssen 35 Jahre versicherungsrechtliche
Zeiten vorliegen.

von
Anita

Zur DRV gehen und Antrag stellen!

von Experte/in Experten-Antwort

Sofern die Wartezeit von 35 Jahren erfüllt ist, dann können Sie jederzeit abschlagsfrei in eine Altersrente gehen.
Zur individuellen Abklärung Ihrer Situation sollten Sie vorsorglich einen Termin bei einer Auskunfts- und Beratungsstelle vereinbaren.

von
Löwenzahn

Zitiert von: Isselhorst

Ich bin seit fast drei Jahren krangeschrieben. Werde jetzt 64 Jahre alt und habe seit dem letzten Jahr 50% der Schwerbehinderung erreicht. Wie kann ich jetzt ohne Abzüge in die Rente gehen.
Vielen Dank

3 Jahre lang zahlt doch die Krankenkasse nicht. Wird man da nicht vorher ausgesteuert? Hat sich da nicht die Krankenkasse vorher gemeldet?