SED-Opferrente

von
Lutze

Meine Reabilitierung meiner Haft war in Halle/Saale, ich wohne jetzt aber in Berlin.
Wo soll ich jetzt meinen Antrag hinschicken??

Experten-Antwort

Bei der Behörde, die Ihre Rehabilitierung festgestellt hat (Halle).

von
Horst Müller

Eigentlich müsste nun doch bald die Veröffentlichung des Gesetzes bekanntgegeben werden.Warum schiebt man das so hin?

von
angelika

wo bekomme ich die antragsformulare auf opferrente

von
bruno

mir fehlen ein paar Tagean
besagtem halben Jahr?
Darf ich mir trotzdem Hoffnung machen?
Nach Urteilsverkündung
sollte ich mit Mithäftlingen wohl keinen Kontakt mehr haben,wurde entlassen und bekam dafür 2 Jahre Bewährung.

Experten-Antwort

Auch wenn keine 6 Monate voll sind, sollten Sie den Antrag stellen. Es gibt evtl. eine Ünterstützungsleistung bei der Stiftung für ehemalige politische Häftlinge, wenn die 6 Monate nicht voll sind (wie bisher!).

von
Qualle

Mal eine frage ist das gesetz jetzt durch mit der opferrente.Haben Sie vielen Dank

Experten-Antwort

Das Gesetz wurde am 28.08.2007 verkündet und trat somit am 29.08.2007 in Kraft.

von
qualle

wird die opferrente an Hartz v angerechnet.Danke qualle

Experten-Antwort

Wenden Sie sich diesbezüglich an das Forum:
www.tacheles-sozialhilfe.de

von
Horst Müller

Meine Frage:
Muß diese Sonderrente auch zur Steuerklärung angegeben werden?

Experten-Antwort

Dieses ist ein Forum der gesetzlichen Rentenversicherung.
Bitte wenden Sie sich für Fragen zur Besteuerung an das für Sie zuständige Finanzamt bzw. Ihren Steuerberater.
Vielen Dank für das Verständnis.