Seid 23 Jahren Bezieherin von Erwerbsunfähigkeitsrente - Nebenjob ?

von
hpdeising

Moin,

meine Tante bezieht seid 23 Jahren Erwerbsunfähigkeitsrente, welche letztes Jahr in Alterrente wegen Erwerbsunfähigkeit "umgewandelt" wurde.

Sie ist seid einigen Wochen dabei für die VHS (Volkshochschule) als Honorarkraft im künstlerischen Bereich sehr geringfügig Tätig zu sein. Da Sie nicht angestellt ist hat Ihr Berater bei der BFA gesagt Sie müsse ein Gewerbe anmelden etc.

Wie hat Sie sich zu verhalten? Muss Sie damit rechnen dass die max. 128,-€ hinzuverdienst im Monat Ihr auf die Rente engerechnet wird (Rente beträgt gerade mal 741,-€) ?

Experten-Antwort

Bei einem Hinzuverdienst bis zu 400 € im Monat verbleibt es bei der Altersrente in voller Höhe.

von
...

Ist es nicht eigentlich so, dass für eine Rente wegen Erwerbsunfähigkeit die Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit schädlich ist?

von
Chris

Das galt für Erwerbsunfähigkeitsrenten, die es bis zum 31.12.2000 gab.

von
...

Ja eben, und wenn hpdeisnig´s Tante diese Rentenart immernoch bezieht, ist eine parallele Selbständigkeit auch immernoch ausgeschlaossen...

Interessante Themen

Altersvorsorge 

Steuererklärung in Corona-Zeiten

Wie sich die Corona-Pandemie auf Ihre Steuererklärung auswirkt, worauf Sie achten müssen und wo Sie Steuern sparen können.

Altersvorsorge 

Was die Dax-Erweiterung für Sparer bedeutet

Von 30 auf 40: Deutschlands wichtigster Börsenindex wird erweitert. Für Anleger lohnt es sich, deshalb einmal genau auf den Dax zu schauen.

Gesundheit 

Berufsunfähig: tückische 50-Prozent-Klausel

Die 50-Prozent-Klausel erweist sich oft als Hürde, wenn es um die Anerkennung einer Berufsunfähigkeit geht. Was es mit der Klausel auf sich hat.

Rente 

Erwerbsminderungsrente rechtzeitig verlängern

Eine Erwerbsminderungsrente wird meist nur befristet gewährt. Das Ende des Bewilligungszeitraums sollten Sie immer im Blick haben und rechtzeitig...

Rente 

Per Versorgungsausgleich zur Frührente

Eine Scheidung bringt manchen Versicherten einen vorzeitigen Rentenanspruch. Wie sich der Versorgungsausgleich auswirkt.