Selbständigkeit

von
Claudia Käufer

Hallo, und guten Tag,

wenn ich mich Selbständig mache bin ich doch weiter rentenpflichtversichert? Ich hätte gerne gewußt, wie hoch der Beitrag ist und wie ob es eine Bemessungsgrenze gibt. Für eine Antwort bin ich sehr dankbar.

Experten-Antwort

Hallo Frau Küfer,

eine Selbstständigkeit muss nicht automatisch zu einer Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung führen. Hier kommt es u.a. auf die Art der selbstständigen Tätigkeit, ob in dieser Tätigkeit versicherungspflichtige Arbeitnehmer beschäftigt werden etc. an.
Insofern wäre eine individuelle Beratung in einer der Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung zu empfehlen.
Hier können Sie dann auch erfahren, welche Möglichkeiten es bei der Wahl der Beitragshöhe (halber oder voller Regelbeitrag oder einkommensgerechte Beiträge) gibt und wie sich die einzelnen Beitragshöhen auf die spätere Rente auswirken.
Die Adressen der Beratungsstellen finden Sie unter folgendem Link:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/de/Navigation/Beratung/beratungsstellen/Yellowmap_node.html